Immobilie in Spanien Andalusien kaufen - Spain country house for sale

 

Language, Idioma, Sprache
WetterOnline
Das Wetter für
Malaga
Zu verkaufen von PRIVAT:
Objekt 1. Finca + 2 Häuser in Andalusien
Klima Malaga und Umgebung
Klimadiagramm Malaga
Klimatabelle Malaga/Costa del Sol
> Klimadiagramm Malaga
Auslandsjob/Arbeit in Spanien Neues Angebot - unabhängig leben +  betreuen in Andalusien auf dem Land
Kontakt
 

 

Ein Finca in Andalusien bei Malaga - Spanien zu verkaufen von Privat

Country house Spain / Cartama for sale finca

Finca in Andalusien in der Nähe von Malaga an der Costa del Sol mit zwei Häusern

Finca in Andalusien zu verkaufen - Malaga - Cartama country house for sale

Zur Ansicht aller Bilder der Häuser und Finca, bitte die einzelnen Links anklicken:

Haus aussen -> Haus innen -> Pool + Garten-> Gästehaus aussen -> Gästehaus innen ->

Kurzbeschreibung:

- liegt ca. 25 km von Malaga entfernt, in der Nähe von Cartama

- ca. 14 000 qm Land

1. Haupthaus mit Pool ca. 120 qm Wohnfläche

- Küche, 3 Schlafzimmer, Wohnzimmer, 1 Bad, 2 Toiletten, 2 Duschen, Vorrats- Abstellraum

- kleine Werkstatt

- Garten mit einigen Obstbäumen wie z.B. Zitrone, Limette, Avocado, Nisperos Baum, Olivenbäume, Aloe Vera und diverse Blumen und Pflanzen

- in der Finca Mandel- und Olivenbäume

- Pool mit Naturstein Umrandung

- Wasserspeicher - Zisterne mit ca. 25 000 m3

- eigener Brunnen

- Terrasse überdacht und Dachterrasse

- Wasser, Strom, Telefon und Internet über Satelit

2. Haus - Gästehaus mit ca. 70 qm Wohnfläche

- großer Wohn- Schlafraum, offene große Küche, Bad mit WC + Wanne, Kleiderkammer bzw. begehbarer Ankleideraum, 1 Raum angrenzend an das Wohnzimmer mit separatem Eingang, momentan ohne Durchbruch in das Haus (Möglichkeit für ein abgetrenntes Schlafzimmer) oder Werkstatt/Wirtschaftsraum

- 1 kleines Zimmer mit allen Anschlüssen und Bad, eigener Zugang über eine Aussentreppe auf die große Dachterrasse

- Wasser, Strom, TV Satelit angeschlossen

Finca Malaga zu verkaufen  
 
-> Kaufpreis der Finca mit beiden Häusern auf Anfrage
Beide Häuser können auch einzeln gekauft werden, mit dem jeweiligen Landanteil der Finca,
welche ofiziell geteilt ist:

* (Wasser- und Stromrechte werden, bei einem separaten Verkauf der Häuser, vertraglich geregelt, da der Brunnen und Hauptstromanschluss auf dem Grund der Finca mit dem Haupthaus liegen)

Spanisches Landhaus - Casa de Campo - Country House - Spanische Finca zu verkaufen von Privat:

Diese spanische Finca mit zwei Häusern liegt etwas abseits des Städchens Cartama und nur etwa 25 Kilometer entfernt von Malaga Zentrum und ebenso ca. 25 Kilometer sind es bis zum Flughafen Malaga. Mit dem Auto ist man in 25 bis 30 Minuten an diesen Orten und direkt am Meer, vor allem Dank der in den letzten Jahren hervorragend ausgebauten Strassen rund um das Küstengebiet Malagas und an der Costa del Sol.
Die Finca liegt mitten in der Natur ca. 7 Kilometer entfernt vom nächsten Ort. Der Weg dorthin führt angefangen von einer asphaltierten Strasse, weiter über eine betonierte Strasse, einen ganzjährig gut zu befahrenden - befestigten Campo-Weg und den letzten Teil der Strecke durch ein trockenes landesübliches Flussbett - einen Rio seco.
-> hier ein paar Bilder vom Fahrtweg zur Finca Zufahrt zur Finca im Arroyo de Peral

Mit dem Auto benötigt man bei gemütlicher Fahrt etwa 15 Minuten bis mitten in den Ort. Dort findet man dann alles was man zum leben braucht.

Hier die wichtigsten Geschäfte und Einrichtungen:

- Tankstellen
- Bahnstation: Zug nach Malaga, Flughafen, Torremolinos, Fuengirola, Alora, ebenso Busverkehr
- Supermärkte: Lidl, Mercadona, Carrefour
- Post
- mehrere Banken
- Krankenhaus, Zahnarzt, ect.
- Tierärzte
- Obst- und Gemüseläden, auch sonstige kleine Einzelhandelsgeschäfte
- Baustoffhandel und Handwerksfirmen aller Art
- kleine Autohäuser und diverse Werkstätte aller Art, Eisenwaren, Haushaltswaren, Schreibwaren- und Tabakladen
- Bäckereien, Cafes, Bars, Restaurants, Eisdielen, Hotels und Pensionen
- ein grosser Wochenmarkt findet Sonntags statt

Diese spanische Finca mit Landhaus und Gästehaus wurden liebevoll renoviert, ausgebaut, angelegt und über Jahre hergerichtet. Man kann sagen, es wurde an Vieles gedacht und ständig ergänzt. Auch in diesem Haus steckt viel Liebe und Herzblut, wodurch es seinen ganz eigenen Charakter erhalten hat.

Da die Besitzerin sich häuslich verkleinern möchte, wird die Finca nun zum Verkauf angeboten und sucht einen Liebhaber für dieses Objekt.

Die Angaben auf allen Seiten zu dieser Immobilie, hat mir die Besitzerin persönlich gemacht und gesagt, dass die Papiere dafür in Ordnung sind.

Alle weiteren Details zum Haus und Grundstück sind in der Beschreibung auf den einzelnen Seiten zu den Bildern aufgeführt, welche unter den oberen Links zu finden sind.

Bei ernsthaften Interesse an dieser Andalusischen Finca oder weiteren Fragen, können Sie sich gerne direkt an die Besitzerin wenden.

Kontaktmöglichkeiten:

Whatsapp: 0034/606207872

Telefon spanisches Festnetz: 0034/951197228

E-mail: monikaweiershaus@hotmail.com -> hierbei bitte Ihre korrekten Angaben wie Name, Telefonnummer und Email-Adresse senden. Sind diese Angaben nicht vollständig, kommt keine Antwort zurück.

Sollte nach zwei Tagen keine Antwort kommen, bitte einfach noch einmal probieren. Über Whatsapp klappt es in der Regel am schnellsten.

Die Besitzerin spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.

Hinweis: Dies ist ein rein privates Angebot und ein "Freundschaftsdienst" für die Besitzerin, es fällt keine Provision beim Verkauf an!

2 Wichtige Tips beim Immobilienkauf in Spanien:

Wenn Sie in Spanien oder Andalusien ein Haus kaufen möchten, sind zwei Dinge ganz wichtig, um keine böse Überraschung hinterher zu erleben:

1. Nehmen Sie sich einen Anwalt für Immobilienrecht vor Ort, welcher alle Papiere und Dokumente auf Legalität und andere wichtige Details prüfen lässt. Das Geld ist gut investiert und es wäre an der falschen Stelle gespart.
Das Honorar dafür ist nicht festgelegt, es kann zwischen 0,5 - 1,5 % des Kaufpreises betragen und ist meist verhandelbar, natürlich vorab!

2. Die zusätzlichen Kosten bei einem Hauskauf in Spanien liegen bei etwa 10 % des Kaufpreises, für den Notar und die Grunderwerbssteuer.
Dies ist oft höher als in Deutschland und wird nicht selten unterschätzt. Gerade bei gehobeneren Preisen sind 3-4 % Unterschied eine Menge Geld on Top!

 

Sonnenportal - das unterstützende Team auf der Sonnenseite des Lebens