Reisewetter Januar und Februar - Reisezeit Malaga - Costa del sol , Andalusien

 

Wetter Andalusien/Spanien
Klimatabelle Malaga/Costa del Sol
Reisezeit, Reisewetter im:
-> Januar + Februar
-> März + April
-> Mai + Juni
-> Juli + August
-> September + Oktober
-> November + Dezember
Klimadiagramm Malaga
Malaga - Taxi - Tarife
Zugverbindung in Spanien
Feiertage in Andalusien - Spanien
Wale und Delfine Spanien
Spanische Tapas
Lachender Buddha in Spanien
Tipps Fincaferien - Ferienwohnungen Spanien
Kitesurfen/Wellenreiten
-> Kiten Malaga/Andalusien Spot
Sprachführer Spanisch
Sehenswürdigkeiten Malaga
Auslandsjob/Arbeit in Spanien Neues Angebot - unabhängig leben +  betreuen in Andalusien auf dem Land
Wetterkarte/Wetter Deutschland
Wetterkarte Spanien
Wetterkarte Balearen
> Klimatabelle:Klima Balearen
> Mallorca
> Ibiza
Wetterkarte Kanaren
Klimatabelle Kanaren Wetter Kanaren
> Gran Canaria
> Teneriffa
> Fuerteventura
> Lanzarote
Wetter Spanien: Malaga-Madrid-Kanaren/Balearen - Stadt-Boxen
Die Temperaturwerte zur Reisezeit dienen auch als Richtwerte für Orte und Städte in der Umgebung von Málaga + entlang der Costa del Sol, darunter fallen u.a.:
Algarrobo, Alhaurin de la Torre, Alhaurin el Grande, Almuñecar, Benalmadena, Mijas Costa, Calahonda, Cartama, Coin, Fuengirola, La Herradura, Marbella, Nerja, Torrox, Torre del Mar, Torremolinos, Velez Málaga
Achtung:
in höher gelegenen Orten wie z.B. Álora, Almogia, Casabermeja, Colmenar, Competa, Ronda und auch Mijas Pueblo liegen Tages- und Nachttemperaturen immer unter den angegebenen Werten.
Hausverkauf in Spanien Andalusien
Finca + Haus in Andalusien zu verkaufen
 

Reisewetter Januar Malaga Andalusien Wetter, Reisezeit Februar Andalusien, Urlaubswettwer Januar Spanien Costa del Sol, Klima im Januar und Februar Klima Fuengirola

 

1. Übersicht der Temperaturen, Niederschlag im Januar und Februar in der Provinz Malaga/Costa del Sol - Andalusien

2. Reisewetter, Klima und Reisezeit im Januar + Februar rund um Malaga/Andalusien

3. Reisewetter Tipps für Januar und Februar an der Costa del Sol

1.1 Januar - Temperaturen + Reisewetter Malaga/Andalusien:

Ø Tagestemperatur
min - max. in °C
Ø Nachttemperatur
min. - max. in °C
Ø Temperatur Meer
min. - max. in °C
Ø Niederschlag
Regentage im Monat
10-16 5-12 12-15 5-6

1.2 Februar - Temperaturen + Reisewetter Malaga/Andalusien:

Ø Tagestemperatur
min - max. in °C
Ø Nachttemperatur
min. - max. in °C
Ø Temp. Meer
min. - max. in °C
Ø Niederschlag
Regentage im Monat
10-17 4-12 11-14 5-6

2. Januar + Februar - Informationen zum Klima und dem Reisewetter an der Küste von Andalusien/Spanien

Das Klima und Wetter in den beiden Monaten Januar und Februar kann man zusammenfassen und als "Winter" in Andalusien und Spanien bezeichnen.
Orte die überhalb der 800 Meter Grenze liegen sind nicht selten auch einmal eingeschneit!
Die Tagestemperatur liegt öfter einmal bei nur 10-12 °C doch meist mit Sonnenschein verbunden und ab und zu etwas scharfer Wind. Wenn man sonnenverwöhnt ist, kommen einen diese Temperaturen allerdings sehr kalt vor und man rennt mit Handschuhen und Schal herum :-). Ebenso sind kühle Regentage möglich - also warm anziehen!
Die Nächte bewegen sich im Temperatur-Plus, allerdings gerne auch unter der 10 Grad Celsius-Marke, besonders in der Zeit Ende Januar und Anfang Februar!
In den Jahren zwischen 2002 - 2009 hatte es auch in Küstennähe schon ein paar mal Nachtfrost, sprich - eine Eisschicht auf Wassernäpfen, Fässern und Giesskannen am Morgen gegeben. Ebenso sind dadurch empfindliche Pflanzen, wie z.B. Bananenstauden erfroren. Allerdings sind diese Fälle wirklich die Ausnahme.
Der Klimawandel findet weltweit statt, ob nun verursacht durch CO-2 Ausstoss oder einfach durch den natürlichen Lauf der Dinge! Die Extreme im Winter wie auch im Sommer gehören in der Zukunft dazu!
Die Japanische Wollmispel - Nispero Frucht blüht gerade und einige Orangensorten sind erntereif.

3.Tipp Reisewetter Costa del SolReisewetter Tipps für die Urlaubszeit im Januar + Februar
in Andalusien an der Costa del Sol:

3.1 Allgemeines:
Der Januar und Februar in Andalusien sind mit Abstand die kältesten Monate auch hier im Jahr. Wenn man "nur" Urlauber ist, sollte man sich eine bessere Jahreszeit aussuchen. Als Resident kann man in der Regel gut damit leben, wenn das Haus einen Kaminofen und die Wohnung eine Klimaanlage bzw. Heizung hat. Wenn nicht, friert man richtig, denn es ist ein Fehlglaube vieler Ausländer, zu meinen man braucht im Winter in Andalusien (Spanien) nicht zu heizen!!!
Wenn Sie doch in dieser Zeit ein Hotelzimmer buchen oder ein Haus, Appartement länger mieten möchten, vergewissern Sie sich, dass eine Heizmöglichkeit vorhanden ist und wenn es nur bewegliche Gasöfen sind. Ebenso zu bedenken sind die zusätzlichen Kosten dafür - Brennholz ist teuer (1 m³ ca. 50-80 Euro ohne Lieferung) und man muss danach suchen und eine Gasflasche (1 x Füllung) kostet etwa 12-16 Euro.

3.2 Ausflüge und Besichtigungen:

In den Wintermonaten kann man warm angezogen ebenso die vielen Museen in z.B. Málaga besichtigen, überhaupt die vielen Sehenswürdigkeiten Andalusiens. Es werden Tagesausflüge und Rundreisen angeboten, oder mit dem Mietwagen einfach vorab selber eine Tour zusammenstellen.
Eine kulinarische Entdeckungstour bietet sich vielleicht an, um ein wenig Winterspeck auf die Rippen zu bekommen :-)))

3.3 Wintersport und Berge:
Wem die Alpen zu langweilig oder schon zu bekannt sind, der kann einen Ausflug in die Sierra Nevada, einem Nationalpark in Andalusien, welcher in der Provinz Granada und Almería liegt, machen. Es gibt dort einige 3000er Berge. Der Ort Pradollano oder auch Sol y Nieve genannt, ist ein grosses Wintersportgebiet in Spanien. Der Ort lieg etwa 160 km und ca. 2 Autostunden von Málaga oder der Costa del Sol entfernt, es gibt verschiedene Anfahrtsmöglichkeiten von der Küste aus, von Malaga in Richtung Granada und weiter dem Navi folgen (Achtung: Pradollano und Sierra Nevada eingeben, es gibt den Ortsnamen zweimal!). Die Ski-Saison geht von Ende November bis Anfang Mai. Es gibt ausreichend Hotels und Ferienwohnungen dort. Wer wirklich Interesse an einem Ski Urlaub in Spanien hat, sollte sich natürlich vorab im Internet schlau machen.
Für Naturliebhaber und Wanderer gibt es auch noch die Sierra de las Nieves - ein Naturschutzpark in der Provinz Malaga, welcher eine wunderbare Flora und Fauna hat. Es leben dort z.B. sehr viele Steinböcke und Greifvögel wie der Steinadler oder Uhu.

Übersicht Reisewetter Andalusien + Klimatabellen
Malaga + Airport Torremolinos + Benalmadena Fuengirola + Calahonda (bei Mijas)
Marbella + Puerto Nanus Torrox + Costa Nerja + Frigiliana
Mijas + Costa Tarifa Velez-Malaga + Torre del Mar
Alhaurin el Grande + Coin Granada Casabermeja + Colmenar
Almunecar + La Herradura Gibraltar -(GB) Competa + Arenas + Sayalonga
Algarrobo + Costa Cadiz Sevilla
Almeria + Roquetas de Mar Jerez de la Frontera Cordoba
    Cártama + Cajiz

 

Sonnenportal - das unterstützende Team auf der Sonnenseite des Lebens

Klima Januar+ Februar - Reisezeit Malaga